Wir sind ein junges aufstrebendes und vielfältiges Unternehmen, das sich ständig weiterentwickelt. Unser Erfolg baut auf unsere Mitarbeiter, die Teamwork und Innovationsfreude leben. Wir suchen daher Mitarbeiter, die selbstständig, team- und leistungsorientiert sind. Wenn das auf Sie zutrifft, dann bewerben Sie sich jetzt! Und falls Sie heute nicht Ihre Wunschposition bei uns finden, sollten Sie auf jeden Fall bald wieder vorbeischauen! Denn ständig eröffnen sich bei uns neue Möglichkeiten - und damit auch Ihnen.

AKTUELLE JOBANGEBOTE

Praktikum Online-Redaktion
Thema: Unterstützung der Online Redaktion für die Fachportale www.Controlling-Portal.de oder www.Rechnungswesen-Portal.de (u.a. Erstellung bzw. Überarbeitung von News und einfachen Fachbeiträgen)
Zeitraum: jederzeit
Anforderungen: Student(in) der BWL, Germanistik oder Jounalismus, Interesse für Controlling und/oder Rechnungswesen
Vergütung: 500,- EUR / monatlich

Praktikum Online-Marketing (Social-Media, SEO, AdWords-Kampagnen)
Thema: Online Marketing und SEO für die Fachportale www.Controlling-Portal.de und www.Rechnungswesen-Portal.de
Zeitraum: jederzeit
Anforderungen: Student(in) der BWL, gute Kommunikationsfähigkeiten, Organisationstalent und sorgfältiges Arbeiten
Vergütung: 500,- EUR / monatlich

Praktikum Entwicklung von Webanwendungen
Thema: Entwicklung von Webanwendungen u.a. Online-tools für Bilanzanalyse, Investitionsrechnung und Unternehmensbewertung (betriebswirtschaftliche Grundlagen werden vorgegeben).
Zeitraum: jederzeit
Anforderungen: Student(in) der Informatik oder Wirtschaftsinformatik, php- und html-Kenntnisse
Vergütung: 500,- EUR / monatlich

Programmierer php und Admin für CMS Bitrix
Thema: Weiterentwicklung und Administration unserer Fachportale. Als CMS wird Bitrix Sitemanager verwendet. Die Module und Templates sind in php geschrieben.
Zeitraum: ab sofort, 10 bis 20 Stunden/ Woche
Anforderungen: Student(in) der Informatik oder Wirtschaftsinformatik, php- und html-Kenntnisse mit Bereitschaft sich in das CMS Bitrix Sitemanager einzuarbeiten
Vergütung: nach Kenntnisstand und Erfahrung. Bitte Gehaltsvorstellung mitteilen.

Grundsätzlich ist bei guter Zusammenarbeit eine Fortführung des Arbeitsverhältnisses im Rahmen eines Werkstudentenvertrages vorgesehen. Die Vergütung liegt dabei bei 8,- bis 10,- EUR je Stunde bei einer wöchentlichen Arbeitszeit von 10 bis 20 Stunden. Die Einteilung der Arbeitszeit kann flexibel auf Basis eines Arbeitszeitkontos gestaltet werden. So können unsere Werkstudenten in der vorlesungsfreien Zeit Überstunden sammeln, die dann in der Vorlesungszeit durch Minderstunden ausgeglichen werden.

Wir freuen uns auf Ihre aussagefähige Bewerbung (Anschreiben; Lebenslauf; Leistungsnachweise). Bitte ausschließlich per e-mail an info@reimus.net.
Per Brief zugesandte Bewerbungsunterlagen werden nicht berücksichtigt und auch nicht zurückgesandt!

Duales Studium

Seit 2015 bieten wir auch Ausbildungslätze im Rahmen eines Dualen Studiums an. Wir sind Kooperationspartner der Fachhochschule Brandenburg und bieten damit die Möglichkeit Job und Studium ideal zu verbinden.

Derzeit suchen wir eine Dual-Studentin/ einen Dual-Studenten im Bereich Betriebswirtschaftslehre, die/der unsere Redaktion unterstützen kann. Es sollen dabei Fach- und Newsbeiträge in unser Content-Management-System eingestellt sowie die Erstellung von kleineren Produkt-Vergleichsstudien unterstützt werden. Wir suchen hier möglichst eine(n) BWL-Studentin/ BWL-Studenten, die/der ein gutes Gefühl für ein übersichtliches und ansprechendes Layout von Textbeiträgen hat, sich für die Themen Rechnungswesen, Steuern und Controlling interessiert und sich auch eine weitergehende Beschäftigung in einem jungen Online-Verlag vorstellen kann.

Wir bieten einen 3-Jahresvertrag als Werkstudent mit steigender Vergütung im Rahmen des Dualen Studium an der FH Brandenburg. Bei Interesse bewerben Sie sich bitte wie oben beschrieben.

Kurz vorgestellt:

Herr Scheifhacken verstärkt als Werkstudent seit April 2015 unser Team und optimiert unsere Shoplösung.

Seine Stelle wird durch das Förderprogramm "Brandenburger Innovationsfachkräfte" begünstigt. Die ILB unterstützt 12 Monate die Beschäftigung von hochqualifizierten Nachwuchskräften in Brandenburgischen KMU und begünstigt durch den Wissenstransfer betriebliche Innovationen und Wachstum, im Auftrag des Ministerium für Arbeit, Soziales, Gesundheit, Frauen und Familie. Die Förderung wird zu 100% aus dem ESF gewährt.